06-12-2021 Die Berge stecken oft in Wolken und es schneit vor allem in den Nordstaulagen der Nordalpen zeitweise. Am Nachmittag beginnen die Wolken von Westen her aufzulockern oder aufzuhellen. Im Bereich der Lungauer Nockberge scheint öfter die Sonne. In den Hochlagen weht zum Teil starker Nordwestwind, der im Lauf des Tages zulegt. In 2000m hat es um -10 Grad, in 3000m um -16 Grad.
07-12-2021 Am Dienstag ziehen tagsüber dichte Wolken mit etwas Schneefall durch. In den Hochlagen der Tauern weht stürmischer Nordwestwind, im Bereich der Nordalpen lebhafter Westwind. In 2000m hat es um -9 Grad, in 3000m um -16 Grad.