19-06-2021 Sehr warmer und labiler Bergtag: Vormittags viel Sonne bei nur hohen Wolkenfeldern und ersten harmlosen Quellungen. Es kommt zu einer raschen Wärmeentwicklung. Nachmittags verstärkte Quellwolkenbildung und daraus entwickeln sich lokale, teils kräftige Schauer und Gewitter. Temperatur in 2000m: von 12 auf 18 Grad, Temperatur in 3000m: um 8 Grad, Höhenwind: meist nur schwach windig mit lokaler Thermik, bei Gewittern Sturmböen.
20-06-2021 Es wird recht sonnig, durch Saharastaub und höhere Wolken aber diesig und daher eingeschränkte Fernsicht. Im Tagesverlauf quillt es wieder verstärkt, am Hauptkamm und südlich davon sind bereits am frühen Nachmittag erste Gewitter möglich, bis zum Abend steigt die gewitterneigu8ng auch in den Nordalpen etwas an. Es bleibt sehr warm, wird aber deutlich windiger als zuletzt. Temperatur in 2000m: 13 bis 19 Grad, Temperatur in 3000m: um 9 Grad, Höhenwind: auflebender, auf Föhnbergen stürmisch werdender Südwestwind.